Rüttelplatten

Die meisten Rüttelplatten sind sehr kompakt, dennoch besitzen sie bereits eine hohe Zentrifugalkraft . Sie befindet sich im Rahmen von 5 bis 100 kN und ist je nach Modell, Hersteller und Preis unterschiedlich. Die Leistung selbst ist abhängig vom Gewicht, Amplitude, Frequenz und der Stärke des Motors der Rüttelplatte. Eine höhere Leistung wiederum führt zu höheren Verdichtungstiefen. Es ist nicht immer notwendig die leistungsfähigste Rüttelplatte zu nutzen – es hängt ganz vom Einsatzgebiet ab. Prüfen Sie also genau zu welchem Zweck Sie die Rüttelplatte einsetzen möchten und machen es davon abhängig wie leistungsfähig Ihre neue Rüttelplatte sein muss.

Grundlagen der Bodenverdichtung Bodenarten

Verdichtung 1096x703 | SiVa Baumaschinen